f.zz.de
posts /

Quatschpedia

Posted Tue Sep 1 08:34:09 2020 Florian Lohoff in

Heute morgen kam mir so die idee die Quatschgeschichten die man sich so ausdenkt müsste man in einer Quatschpedia zusammenfassen, so als Sammlung von Ideen um Kindern zum Quatschdenken zu Verführen.

Ideen von Heute morgen:

Woher kommen Straßen?

Straßen wurden ursprünglich von Dinosaurierschnecken hinterlassen und wurden von den anderen Dinosauriern zum rumrutschen verwendet. Später dann als die Dinosaurier austarben hat der Mensch erst versucht das mit Spucke zu bauen was aber misslang. Daher sind wir auf Erdöl umgestiegen. Erst mit der Erfindung der Autos wurde von rutschigen Straßen auf Straßen mit viel haftung umgestellt.

Warum heisst Curry Curry?

Als die Briten nach Indien kamen und das erste mal das scharfe Essen bekamen hatten sie Tränen in den Augen. Der Ausruf war "Blurry" d.h. unscharfes, im Sinne von sehen, Essen. Daraus entstand über die Zeit Curry.

Warum haben Autos Reifen?

Früher hatten Autos Füße so wie bei den Flintstones. Die Produktion der Zehen war aber recht aufwendig und der "abrollkomfort" schlecht so das sich der Herr Dunlop überlegt hat runde Fuß-Reifen zu produzieren. Natürlich brauchte man dann noch viel mehr Zehen auf den 20 Füßen rund um den ersten Reifen. Diese Zehen wurden dann durch das Profil ersetzt.

Warum ist in Paprika so viel Luft?

Die Paprika ist eine Züchtung der NASA. Ursprünglich war die Paprika nur so klein wie eine Kirsche. Die NASA brauchte jedoch ein Produkt mit dem sie Luft auf die ISIS Raumstation bringen kann also wurde die Paprika wie wir sie heute kennen gezüchtet. Da alle Erfindungen mit Staatsmitteln in den USA freigegeben werden müssen können wir heute alle die moderne Luftpaprika essen.

Warum atmet der Mensch?

Der Mensch benötigt gar keine Atmung. Ursprünglich hatte der Mensch nur einen kleinen Luftsack in der größe eines Tennisballs der das Sprechen ermöglichte. Leider waren damit nur kurze Sätze möglich weil dann der Luftsack sich wieder füllen musste. Darauf wurde die Lunge erfunden damit man lange Schachtelsätze am Stück sprechen konnte. Ausserdem kam noch das Zwergfell dazu damit man an Satzzeichen schnell Luft holen konnte. Leider hatte man damals noch nicht die Erfindung der Brille vorhergesehen sonst hätte man vermutlich die Atemöffnung am Hinterkopf gemacht damit die Brillen nicht beschlagen.